Die wilde Reise in den Untersberg
Online - Workshop für Kinder im März
kombiniert mit wöchentlicher Suche im Aigner Wald

Kursleitung: BA Vivian Nattrodt und Mag. Brigitte Naprudnik



Im Aigner-Wald holst du dir jede Woche am Mittwoch dein Material-Sackerl ab.
Du musst es im Wald suchen.
Dort bekommst du von uns auch schon eine kleine Aufgabe.
Im Sackerl ist alles drinnen, was du für die künstlerische Expedition brauchst!
Und sogar noch ein bisschen mehr für den Rest der Woche, damit dir nicht fad wird!

Von Papieren, Farben, Klebematerial, Schere, einem Leih-Bilderbuch zum Schmökern ... wird alles Nötige bereit gestellt. Das Sackerl versteht sich als mobiles mal.punkt Lager. Die nicht gebrauchten Reste, Werkzeuge und Bilderbücher werden im Sackerl am nächsten Mittwoch wieder in den Aigner Wald gebracht und gegen ein neues Sackerl ausgetauscht. Die Eltern müssen nichts besorgen, und du bist auch noch nach dem online Termin mit Ideen eingedeckt.

Am Donnerstag von 15.00 bis 16.30 begleiten wir dich online. Da wir zu zweit sind, können wir gut auf die einzelnen Kinder eingehen. Wir machen uns eine spannende Zeit und malen, zeichnen, schöpfen, schaffen. Im Wesentlichen werden experimentelle Papierarbeiten entstehen, die sich zu einer kleinen Welt mit Spielmöglichkeiten entwickeln können.
So entfaltet sich der Untersberg mit seinen Geheimnissen im Kinderzimmer.

Aigner Wald Termine: MI zwischen 16.00 - 17.00 Uhr: 3.,10.,17., 24. März
online Termine: DO 15.00 - 16.30: 4., 11., 18. und 25. März

Preis: € 90,00 für 10 Stunden (davon 4 h im Aigner Wald), gesamtes Material inkludiert
Made on
Tilda